Inhouse-Seminare

Zielintention:

Die Zielsetzung der Inhouse-Angebote ist die praxis- und einrichtungsbezogene Schulung der Mitarbeiter zu ausgewählten praxisrelevanten Themen und Fragestellungen. Wir bieten Ihnen Inhouse-Seminare speziell nach Ihren Wünschen und den Bedürfnissen Ihrer Einrichtung an.

 

Eine Auswahl unserer Themenangebote:

  • Betreuungs- und Kommunikationskonzepte für Menschen mit demenziellen Erkrankungen (z.B. ROT, Validation, Integrative Validation (IVA), Biografiearbeit, Tiergestützte Biographiearbeit, Milieugestaltung, Gedächtnistraining, 10 Minutenaktivierung, Gehirnjogging/GeJo, DEMOS, etc.)
  • Alternative Heil- und Pflegemethoden (Wickel/Auflagen, Aromatherapie)
  • Bewegungsförderung, Lagerung- und Mobilisation
  • Handeln in Notfällen im stationären und ambulanten Pflegebereich
  • Aktuelle Expertenstandards
  • Behandlungspflegerische Themen (z.B. i.m.-Injektionen, transurethrales Katheterisieren, etc.)
  • Betreuung und Versorgung von Menschen in der letzten Lebensphase: Tod und Trauer, Abschied gestalten, Abschiedskultur erarbeiten
  • Spezielle Pflege bei Patienten mit ausgewählten Erkrankungen (z.B. Appoplex)
  • Pflege und Betreuung von Menschen mit akuten und chronischen Schmerzen (Schmerzmanagement)
  • Maßnahmen persönlicher Gesunderhaltung: Stressbewältigung und Copingstrategien
  • Sexualität: Sexualität im Alter, Nähe und Distanz

Da wir mit vielen qualifizierten Dozenten zusammen arbeiten, können wir entsprechend Ihres Bedarfs weitere Themen anbieten.

Ihre Vorteile:

  • einrichtungsbezogene und bedarfsorientierte Themenbearbeitung
  • spezieller Zuschnitt des Seminars nach betrieblichen Bedürfnissen
  • flexible Bestimmung vom Zeitpunkt, Thema und Ort
  • Optimierung der Theorie- Praxis- Vernetzung durch unsere Anwesenheit vor Ort
  • Sie bezahlen einen Festbetrag und wählen selbst die Anzahl der Teilnehmer. (Kooperationen mit anderen Ausbildungsträgern sind möglich)

Kosten:

120,- Euro/ 60 Minuten Inhouse-Seminar (max. 15 Teilnehmer), zzgl. Fahrkosten.
Für jeden weiteren Teilnehmer wird eine Teilnahmepauschale in Höhe von 20,- Euro erhoben.

KEYFACTS

Abschlüsse:
Zertifikat zu diversen Themen

Dauer:
Nach Absprache

Kontakt und Anfrage (in schriftlicher Form)

Frau Busam

0781/ 472 6965

info@pflegeausbildung-og.de

Termine

Nach individueller Vereinbarung