Weiterbildung Praxisanleiter für Gesundheits- und Pflegeberufe

Zielsetzung

Sie erwerben fachliche, persönliche, soziale und methodische Kompetenzen zur individuellen pädagogischen Begleitung und Anleitung der Auszubildenden der Gesundheits- und Pflegeberufe im Stationsalltag.

Im Vordergrund der Ausbildung stehen:

  • die Erweiterung von wissenschaftlichen Erkenntnissen und deren Umsetzung im beruflichen Alltag
  • die Stärkung persönlicher und handlungsorientierter Kompetenzen
  • das Kennenlernen und die Umsetzung von pädagogischen, lernpsychologischen und kommunikativen Theorien
  • die Auseinandersetzung mit aktuellen Theorien und Modellen der Berufspädagogik und Erwachsenenbildung
  • die professionelle Begleitung von Auszubildenden und Mitarbeitern mit dem Ziel der Förderung pflegerischer Kompetenzen
  • das Schnittstellenmanagement zwischen den Lernorten Berufsschule und Praxis

Zugangsvoraussetzungen:

  • abgeschlossenes Examen in einem Pflegeberuf (Gesundheits- und Krankenpflege; Gesundheits- und Kinderkrankenpflege; Altenpflege; Heilerziehungspflege) oder in einer anderen mind. 3-jährigen Ausbildung im Gesundheitswesen
  • mindestens 2-jährige Berufserfahrung

KEYFACTS

Abschluss:
Praxisanleiter/ Praxisanleiterin für Pflegeberufe

Dauer der Weiterbildung:
6 Monate, berufsbegleitend (220 Stunden Theorie + 80 Stunden SOL)

Kontakt

Frau Busam

0781/ 472 6965

info@pflegeausbildung-og.de

Termine

Jährlicher Beginn. Termin auf Anfrage

Download Flyer Anmeldebogen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen